URL: www.caritas-krefeld.de/aktuelles/presse/jubilaeumsaktion-in-der-caritas-strassen
Stand: 07.11.2017

Pressemitteilung

Jubiläum

Jubiläumsaktion in der „Caritas“-Straßenbahn

Zum Abschluss des Jubiläumsjahres "100 Jahre Caritas Krefeld" boten die obersten Führungskräfte des Caritasverbandes für die Region Krefeld e.V. den Fahrgästen der Straßenbahnlinie 041 Mitte Dezember eine kleine Überraschung: Am Tag der Satzungserrichtung des "Caritasverbandes Ortsausschuss Crefeld" fuhren im Wechsel die Caritas-Vorstände Hans-Georg Liegener und Georg De Brouwer, Caritasheime-Geschäftsführer Delk Bagusat und weitere Sachbereichsleiter der Caritas mit der Straßenbahn, die als Werbung den Caritas-Schriftzug trägt, und verteilten Süßigkeiten. Das Motto "Die Caritas wird 100 Jahre alt und wir möchten mit Ihnen ein bisschen feiern" kam bei den Fahrgästen gut an. An ihren roten Jacken waren die Caritas-Führungskräfte leicht zu erkennen und erfuhren so manche persönliche Geschichte. Mit leeren Give-aways-Taschen aber vielen Eindrücken von lächelnden Gesichtern kehrten die Caritas-Leitungskräfte ins Hansa-Haus zurück.

(v.r.) Vorstand Hans-Georg Liegener, Sachbereichsleiterin Eva Renard, Caritasheime-Geschäftsführer Delk Bagusat, Caritas-Mitarbeiterin Kerstin Werzner

Kurz vor der Abfahrt mit der Caritas-Straßenbahn: Caritas-Sachbereichsleiterin Eva Renard und Caritasheime-Geschäftsführer Delk Bagusat.