Suchthilfe

Begleitung

Ambulant Betreutes Wohnen im Suchtbereich

Mitarbeiter und Klient vor dem Rathaus in KrefeldUnser Angebot richtet sich an Menschen, bei denen ein Missbrauch oder eine Abhängigkeit von Suchtmitteln vorliegt, die mindestens 21 Jahre alt sind und in Krefeld wohnen oder hier eine Wohnung anmieten möchten. Das Betreute Wohnen ist ein Hilfsangebot mit differenzierten Bausteinen. Ziele sind unter anderem:

  • die Stabilisierung der Gesundheit
  • Begleitung und Vermittlung in weiterführende Angebote der Suchthilfe
  • Verbesserung der Wohnsituation
  • Entwicklung einer beruflichen Perspektive
  • Verbesserung der lebenspraktischen Fähigkeiten
  • Unterstützung beim Umgang mit Behörden, Ärzten, Schulden und vieles mehr

In der Regel wird das Angebot über den Landschaftsverband finanziert. Wir bieten Unterstützung für ein selbstbestimmtes Leben, wir besuchen die Klienten zuhause und begleiten zu verschiedenen Terminen.

Uns ist wichtig, die Menschen dabei zu unterstützen, ihr Leben wieder selbst "in die Hand zu nehmen". Unsere Schweigepflicht gegenüber Anderen ist dabei ebenso selbstverständlich, wie eine respektvolle Haltung gegenüber den Menschen mit ihrer Individualität.

Download

Flyer Ambulant Betreutes Wohnen im Suchtbereich

Kurzkonzept Ambulant Betreutes Wohnen im Suchtbereich