Arbeitssuchende

Gemeinnützige Arbeit beim Caritas-Service

Sie dient für uns nicht nur der Erfüllung der Sanktion, sondern soll durch einen Arbeitsinhalt, der die Fähigkeiten der Person berücksichtigt, eine sinnvolle und befriedigende Tätigkeit sein.

Da es häufig mehr Anfragen als Einsatzmöglichkeiten gibt, versuchen wir, durch eine zentrale Abwicklung und Koordination einen effektiven Einsatz zu gewährleisten.

Unser Angebot zur Ableistung der gemeinnützigen Arbeit ermöglicht den Justizbehörden den Verzicht auf eine Strafvollstreckung im Strafvollzug. Darüber hinaus hilft es bei der sozialen und beruflichen Wiedereingliederung.

Oft gelingt durch eine Arbeitserprobung auch der Weg in Beschäftigungsinitiativen oder in den Arbeitsmarkt.