URL: www.caritas-krefeld.de/pressemitteilungen/kleidertruhe-bietet-und-sucht-mode-fuer-alle/1047291/
Stand: 19.04.2017

Pressemitteilung

Kleidertruhe bietet und sucht Mode für alle

 Wer gerade neue, frische Sommermode gekauft hat, braucht wieder Platz im Kleiderschrank. Da bietet sich ein Besuch in der Caritas-Kleidertruhe im Hansa-Haus an. Dort werden gut erhaltene Textilspenden gerne entgegengenommen. Unter dem Motto "Mode für alle" bietet die Kleidertruhe seit über zehn Jahren im Hansa-Haus gebrauchte, aber neuwertige Secondhand-Textilien zu fairen Preisen an. Von A wie Anorak und Abendkleid über Blusen, Bikinis, Jeans und T-Shirts bis Z wie Zweireiher und Zylinder findet sich alles in der Kleidertruhe. Dort kann jeder einkaufen, der Interesse an preiswerter oder besonderer Mode hat und die Umwelt schonen möchte. "Viele unserer Kunden haben nur einen schmalen Geldbeutel und auch ihnen möchten wir aktuelle Angebote machen können. Dafür sind wir stets auf neue Modespenden angewiesen. Und dann haben wir Stammkunden, die uns als Geheimtipp für ausgefallene Kleidung entdeckt haben", erläutert Angelika Kleinschmidt, Leiterin der Kleidertruhe.

In der Kleidertruhe erhalten immer wieder Menschen, die schon lange eine Arbeitsstelle suchen, eine Chance auf Wiedereingliederung. Sie lernen hier - wie in den anderen Secondhand-Läden der Caritas - einen normalen Arbeitsalltag mit Verständnis für individuelle Schwierigkeiten kennen. Manche dieser Mitarbeiter konnten später in eine Stelle auf dem ersten Arbeitsmarkt vermittelt werden. Und so ist die Kleidertruhe auch in diesem Sinne seit zehn Jahren ein besonderer Ort.

Die Caritas-Kleidertruhe an der Hansa-Straße hat Dienstag bis Freitag von 13:30 bis 17 Uhr sowie am 1. Samstag im Monat von 11 bis 14 Uhr geöffnet und freut sich gleichermaßen über Kunden und  Kleiderspenden. Für ihren umweltbewussten Umgang mit Textilien darf die Caritas-Kleidertruhe das Fairwertungs-Siegel führen.