URL: www.caritas-krefeld.de/aktuelles/presse/
Stand: 01.08.2017

Pressemitteilung

Soziales Engagement vor Ort

Zur Unterstützung der Auslieferung von Mittagsmahlzeiten sucht der Fahrbare Mittagstisch der Caritas in der Region Krefeld kurzfristig engagierte Freiwillige im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD). Diese Beschäftigung ist - in der Nachfolge des Zivildienstes - ein Angebot an Frauen und Männer, sich für das Allgemeinwohl zu engagieren.

Für den Einsatz im Bundesfreiwilligendienst, der zwischen sechs Monaten und zwei Jahre dauern kann, wird ein Taschengeld in Höhe von rund 350 Euro im Monat gezahlt. Bei einem Einsatz beim Fahrbaren Mittagstisch, der täglich neue Routen und Kontakte mit sich bringt, sind soziale und technische Fähigkeiten gefragt. Für diese Aufgabe ist ein Führerschein erforderlich. Interessenten melden sich gerne bei: Maria Bönners, Leiterin des Fahrbaren Mittagstisches (Telefon: 02151 / 63 95 55) oder Hans Busch, BFD-Koordinator bei der Caritas (Telefon: 02151 / 41 49 31 11).

Auch in anderen Bereichen der Caritas (z.B. in den Altenheimen) sind einige BFD-Plätze frei. Bei Interesse bitte bei Hans Busch melden.

Pressemitteilungen

Von:
  • Presse
01.08.2017

Kundenbefragung Fahrbarer Mittagstisch: 94 Prozent empfehlen die Caritas weiter

Aktion in den Sommerferien: Kurzfristige Bestellung für Urlaubszeit mehr


14.07.2017

Benachteiligte Schüler müssen frühzeitig gefördert werden

Neue Caritas-Bildungsstudie: Zahl der Schulabgänger ohne Hauptschulabschluss steigt mehr


10.07.2017

Kleidertruhe bietet und sucht Mode für alle

Seit über zehn Jahren Caritas-Kleidertruhe im Hansa-Haus erfolgreich: Neuwertige, trendige Secondhand-Mode mehr


29.05.2017 Noch einige Termine frei

Urlaub für Familien mit geringem Einkommen

Caritas Krefeld bietet Mobilheim am Meer und Wohnwagen an der Blauen Lagune für preiswerte Familienferien an. mehr


24.05.2017

Feiern und etwas Gutes tun

Ein Herz für Senioren hat Ilona Hermes (l.) und sammelte bei einer privaten Feier Spenden für den Fahrbaren Mittagstisch der Caritas in Krefeld. mehr


05.05.2017

Videoaufruf zur Wahl

"Ich will, das Du's tust!" - 30 Haupt- und Ehrenamtler fordern zur Wahl auf mehr


24.04.2017 Integration fördern

Weitere Spenden für Flüchtlinge willkommen

Seit rund zwei Jahren führt der Caritasverband für die Region Krefeld e.V. im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtsverbände (AGW) Krefeld und auf Wunsch des Krefelder Oberbürgermeisters das örtliche Spendenkonto für Flüchtlinge. mehr


30.03.2017

Transparenz als Selbstverpflichtung

Caritasverband für die Region Krefeld e.V. darf ITZ- Logo führen. mehr


23.03.2017 Schon rund 700 Kunden

HausNotRuf ermöglicht Senioren längeres Wohnen in eigenen vier Wänden

Beruhigend und im Notfall lebensrettend ist für alleinstehende Senioren der HausNotRuf der Caritas. 161 Mal alarmierte dieser allein in 2016 den Rettungsdienst. mehr


15.02.2017

Soziales Engagement vor Ort

Freiwillige für den Fahrbaren Mittagstisch und weitere Dienste der Caritas Krefeld gesucht mehr


1 2 3 4 5