Statuten

Verlässliche Rahmenbedingungen

"Der Caritasverband für die Region Krefeld e.V. nimmt in Krefeld und Meerbusch die Sendung der Kirche zur Caritas wahr, indem er als Helfer für Menschen in Not, als Anwalt und Partner für Benachteiligte sowie als Solidaritätsstifter in der Gesellschaft für diese eintritt" - so steht es in der Präambel der Satzung des Caritasverbandes. Die im Juli 2013 von der Vertreterversammlung des Verbandes beschlossene Satzung legt die Grundlage für die Arbeit der rund 38 Caritaseinrichtungen in der Region.

Der Caritasverband für die Region Krefeld e.v. ist die Muttergesellschaft der Krefelder Caritasheime gemeinnützige GmbH mit sechs Altenheimen, einer Kurzzeit- und einer Tagespflege. Im Gesellschaftsvertrag sind die Einzelheiten dazu näher geregelt.

Die unten stehenden Organigramme zeigen die Struktur von Verband und gemeinnütziger GmbH.

Die Caritas in Krefeld und Meerbusch legt als einer der ersten katholischen Ortscaritasverbände in Deutschland ihre Zahlen und Fakten offen. Lesen Sie dazu mehr im Transparenzbericht.

Download

Satzung für den Caritasverband Krefeld

Gesellschaftsvertrag für die Krefelder Caritasheime

Organigramm Caritasverband für die Region Krefeld e.V.

Transparenzbericht 2016 Caritas Krefeld