Willkommen

Die Caritas in der Region Krefeld bietet für die Menschen in Krefeld und Meerbusch rund 38 Dienste und Einrichtungen. Das Angebot reicht von Altenheimen und Ambulanten Diensten (Unterstützung und Pflege zu Hause, HausNotRuf, Fahrbarer Mittagstisch) über Beratung in besonderen Lebenslagen (Zuwanderer, Drogenberatung) und fairKauf-Läden bis zu Kinder- und Jugend- sowie Stadtteilangeboten. 

Menschen, die eine Ausbildung oder Arbeitsstelle in einem sozialen Beruf (Pflege, Sozialer Dienst etc.) mit Perspektive und Engagement oder eine Chance im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes oder des Freiwilligen Sozialen Jahres suchen, sind bei der Caritas Krefeld und Meerbusch ebenso richtig.

Corona

Projekte

„Krefeld solidarisch - Jugend hilft!"

Youngcaritas beteiligt sich an der vom städtischen Fachbereich Jugendhilfe organisierten Aktion „Krefeld solidarisch - Jugend hilft!". Die Aktion bestehend aus Krefelder Jugendeinrichtungen und Organisationen, Sozialbündnissen und Ehrenamtlichen hilft bei Einkaufs- und Besorgungsgängen für Menschen aus den Risikogruppen. mehr

Corona-Maßnahme

Corona: Caritas ändert bzw. schließt einige Angebote

Zum Schutz der Nutzerinnen und Nutzer der Caritas-Einrichtungen sowie der Caritas-Beschäftigten muss die Caritas in Krefeld aufgrund des Corona-Virus leider ihre Angebote und Beratungsdienste stark einschränken oder sogar schließen. Im Folgenden findet sich dazu eine Liste. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Unterstützung! mehr

Corona-Maßnahme

Corona-Maßnahme: absolutes Besuchsverbot

Angesichts der fortschreitenden Corona-Ausbreitung werden die Maßnahmen zum Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner, sowie unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Altenheimen und der Kurzzeitpflege ausgeweitet. Ab dem 19. März gilt ein absolutes Besuchsverbot. mehr

Aktuelles

Pressemitteilung

Ein neues Stadtteilzentrum für Krefeld-Oppum

Projektentwurf_Stadtteilzentrum Oppum

Projektentwurf_Stadtteilzentrum Oppum

Die Kirchengemeinde St. Augustinus und die Krefelder Caritas wollen das Oppumer Zentrum rund um die Schutzengelkirche in den nächsten Jahren deutlich aufwerten: Geplant ist ein neues Stadtteilzentrum an der Hauptstraße neben der Schutzengelkirche. mehr

Pressemitteilung

Mitmach-Theater im Marienheim: Singender Postbote begeistert Alt und Jung

Das "Theater hinten links" führt im Marienheim das Stück "Singender Postbote" auf.

Das "Theater hinten links" führt im Marienheim das Stück "Singender Postbote" auf.

Bunt, klein, groß – ganz unterschiedlich sind die Pakete, die der „Singende Postbote“ vom „Theater hinten links“ mit ins Marienheim gebracht hat. Ein Paket hat sogar Beine. Was da wohl drin sein mag? mehr


Pressemitteilung

Strahlende Kinderaugen unterm großen Tannenbaum

Wunschbaum 2019

Wunschbaum 2019

Viele bunte Pakte stapelten sich zuletzt unter dem großen Tannenbaum im Foyer der Volksbank. Gemeinsam mit dem Stadtmarketing Krefeld und der Caritas organisierte die Volksbank eine Wunschbaum-Aktion. mehr

Pressemitteilung

Azubis backten Plätzchen für den guten Zweck

Cargill Spende FMT Dez`19

Cargill Spende FMT Dez`19

Fleißig im Betriebsrestaurant gebacken haben die Azubis der Cargill Deutschland GmbH (Produzent von hochwertigen Stärken und Süßungsmitteln) in Krefeld-Linn. Die leckeren Plätzchen boten die Azubis der Belegschaft gegen eine Spende für den Fahrbaren Mittagstisch an. Auf diese Weise kamen 633 Euro zusammen. mehr


Pressemitteilung

Caritas kritisiert hohe Zahl der „Aufstocker“ in Krefeld

In Krefeld müssen viele Menschen ergänzend zu ihrem Arbeitslohn Hartz-IV-Leistungen beziehen, weil das Erwerbseinkommen allein nicht reicht. Darauf weist der Caritasverband für das Bistum Aachen unter Berufung auf den aktuellen Arbeitslosenreport der Freien Wohlfahrtspflege NRW hin. mehr

Pressemitteilung

Fahrbarer Mittagstisch der Caritas sucht „Paten“ für die Feiertage

rotes Logo - Paten gesucht Aktion Mittagstisch

rotes Logo - Paten gesucht Aktion Mittagstisch

In diesen Tagen nimmt der Fahrbare Mittagstisch der Caritas in Krefeld & Meerbusch die Bestellungen für die Feiertage und den Jahreswechsel entgegen. mehr

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter